Zum Inhalt springen
Generationenwein - ein Wein der verbindet

EinJahr100 – Vier Generationen

Eines der höchst-prämierten Weingüter Badens feiert hundertjähriges Bestehen.
Winzer mit Leib und Seele seit vier Generationen direkt an der badischen Weinstraße

Zum 100 jährigen Jubiläum haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen: den Generationenwein. Das Weingut Andreas Männle befindet sich bereits in 4. Generation. Jeder der vier Eigentümer hatte seinen Lieblingswein. So entstand die Idee, alle in einer Cuvée zu vereinigen.

Andreas Männle kaufte 1919 das Gut, das damals noch als Mischbetrieb bewirtschaftet wurde – sein Lieblingswein war der Clevner-Traminer. Der Clevner hat in Durbach lange Tradition; bis ins 18. Jahrhundert spielte er in Durbach eine große Rolle und verlieh dem goldenen Weinort den Namen „Clevner-Dorf“. Bis heute wird der Clevner hier angebaut. Sein gleichnamiger Sohn Andreas war ein großer Liebhaber von der Scheurebe, die mit ihren exotischen Fruchtnoten fasziniert. Alfred Männle hingegen favorisiert den Klingelberger Riesling, der in Durbach ebenfalls eine sehr bedeutende Rolle spielt – die ursprüngliche Lage Klingelberg war 1782 der erste reinsortige Rebberg Badens und verleiht dem Riesling das Synonym Klingelberger. Er besticht durch ein harmonisches Zusammenspiel von Frucht und Säure. Thomas liebt hingegen den filigranen Weissburgunder. Die Cuvée aller vier Lieblingsweine ergibt den Jubiläumswein. Dieser steht auch symbolisch für das Wirken der vier Generationen. Jeder hat für sich seinen Teil zum Erfolg des Unternehmens beigetragen und bildet einen Teil des großen Ganzen.

Ein Wein, der alle vier Generationen miteinander verbindet.

Art. 1919          2018er Generationenwein   – limitiert
Weißwein Spätlese trocken, 750 ml  –  12,50 Euro

Das Etikett, das den Generationenwein ziert, ist nach Vorlage eines Etiketts aus 1980 gestaltet.

INFO
Das Hofgut wurde 1919 von Andreas Männle, dem Urgroßvater des heutigen Inhabers Thomas Männle, erworben. Es zählt zu den ältesten Weinbaubetrieben in Baden. In diesem Jahr feiert das Schwarzwaldweingut Andreas Männle in Durbach sein 100jähriges Jubiläum. Viele Veranstaltungen – im Keller, im Weinberg und in den heiligen Hallen – bilden eine interessante Reihe für alle Weinkenner und -liebhaber.

>Für das Jahr 2020 kündigt Thomas Männle schon jetzt eine weitere große Überraschung an, denn dann geht der ein-hundertste Jahrgang in die Flaschen. Alle Freunde des Weinguts und Genießer dürfen gespannt sein!

     

 

 

 

Auch im “Jubiläumspaket
6er Paket – 79,60 € (inkl. Versand)

 

 


Newsletter

Newsletter

Neues und Interessantes aus dem Schwarzwaldweingut zuerst erfahren.

Ort

Kommen Sie doch einfach bei uns zum probieren vorbei

Besuchen Sie unser Weingut direkt an der Badischen Weinstraße!

Andreas Männle – Schwarzwald. Wein. Gut.
Heimbach 12, DE 77770 Durbach

Route berechnen