Zum Inhalt springen

Schwarzwälder Kirschwasser

Aromatisch, Mild, Intensiv

Das Kirschwasser wird aus kleinen, fast schwarzen und zuckersüßen Brennkirschen gewonnen. Es handelt sich hierbei um spezielle Kirsch-Sorten, deren Bäume über viele Jahrzehnte für den Einsatz als Rohstoff hochprozentiger Köstlichkeiten veredelt worden sind. Und das schmeckt man auch! Im Falle des geschützten „Schwarzwälder Kirschwassers“ ist das Anbaugebiet der verwendeten Kirschen genau festgelegt. Unsere Süßkirschen kommen aus Durbach und dem Renchtal. Die Kirschen vergären nach der Ernte zunächst im Fass und werden dann im Brennkessel zu einem edlen Brand destilliert.

Dieses Kirschwasser zeichnet sich durch ein hocharomatisches Kirschbukett aus. In der Nase findet man auch filigrane, an Mandeln erinnernde Nuancen – kräftig im Auftritt und harmonisch mild im Abgang, wie ein Schwarzwälder Kirschwasser eben schmecken muss.

0,7 l, 40 % vol.
Deutsches Erzeugnis
Artikelnummer: 51006
Ausbauart: Klassisch
Schwarzwaldweinhaus Andreas Männle
 15,00 inkl. MwSt. (  21,43 / l )
  • Versandkostenfrei Versandkostenfrei ab 12 Flaschen innerhalb Deutschlands (Festland)
  • PDF Produktdatenblatt herunterladen
  • Auszeichnungen Aus einem der höchstprämierten Weingüter Baden-Württembergs
  • Kalender In dieser Flasche steckt die Arbeit eines ganzen Jahres. Mehr erfahren
Menschen & Charaktere

Wie der Mensch so der Wein

Menschen & Charaktere

Die Genusskultur Badens und die Menschen, die in unserem Schwarzwaldweingut arbeiten, verleihen den Männle-Weinen den ihnen so eigenen Charakter.

Mehr dazu

Handwerk und Philosophie

Echte Qualität entsteht vor allem im Weinberg, im Kopf und im Keller – bei Wind und Wetter, von den Launen der Natur abhängig, 365 Tage im Jahr.

Mehr dazu