Zum Inhalt springen

Deutscher Riesling. Einfach Weltklasse.

Der deutsche Riesling: Jahrhundertealte Tradition im Glas. Das Urgewächs des deutschen Weinbaus gehört zu den hochwertigsten und kulturprägendsten Weinsorten der Welt und wird von Kennern und Laien gleichermaßen geschätzt. Das verdankt er seinem ganz eigenen Charakter: Sein Bouquet erinnert an, Pfirsiche Aprikosen und exotische Früchte. Besonders seine Mineralität, seine Finesse und Eleganz machen ihn so eigenständig, dass er unverwechselbar ist und von jedermann erkannt wird, der ihn schon einmal gekostet hat. Einfach Weltklasse eben.

Riesling-Weine sind nahezu zu allen Speisen kombinierbar und auch noch ausgesprochen lagerfähig. Sowohl Weinanfänger als auch Gourmands kommen bei diesem Highlight der deutschen Weinkultur daher auf ihre Kosten.
Jetzt den Deutschen Riesling entdecken

 

„Der Riesling gehört zu meinen absoluten Lieblingen. Seine spritzige Frische. Seine Frucht. Seine Mineralität. Zusammen erzeugen sie ein Feuerwerk der Aromen im Mund.“

Alfred Männle

 

In Durbach hat der Riesling mehr als 230 Jahre Tradition.

Denn im Jahr 1782, weit vor der Gründung unseres Weinguts, werden die ersten Riesling-Setzlinge in durbächerischen Boden gepflanzt: im Weinberg Klingelberg. Deshalb trägt der Riesling bei uns in der Ortenau bis heute den Namen KLINGELBERGER. Die Böden in Durbach, Granitverwitterungsgestein, fordern den Riesling sehr und sind bekannt dafür, dass sie mineralische, rassige und spritzige Weine hervorbringen. Gleich im darauffolgenden Jahr, also 1783 wird auch in den heutigen, unsrigen Bienengarten Riesling gesetzt, der bis heute einen festen Bestandteil unseres Weinsortiments ausmacht.

Jetzt den 1782 Riesling entdecken

 

 

Damals wie heute, für den Genuss

BETTER. TOGETHER. ist die Weinkreation unserer jüngsten Generation. Alle guten Dinge sind drei. Diese Weisheit trägt in unserer Familie mit unseren drei Mädels Jessica, Laura und Jasmin eine ganz eigene Kraft: Drei Schwestern. Drei Perspektiven. Drei Vorlieben.

JETZT ENTDECKEN

 

Steillagen

Die naturgegebenen Standortfaktoren machen unseren Bienengarten zu einem echten Garten Eden: ein Mikroklima am Fuße des Schwarzwalds, eine Geologie aus magmatischem Tiefengestein (Granit) bestehend aus Quarz, Spat und Glimmer, zusammen mit hervorragenden Bodenbeschaffenheiten.

Gesunde Böden sind die Grundlage für gesunde Trauben und für uns eine immerwährende Aufgabe, diese zu pflegen und zu erhalten. Der stetige Einsatz organischer Masse wie Trester, Kompost, Pferdemist, Pflanzenkohle und effektiven Mirkroorganismen (EM) reichern die Böden in jeder Saison aufs Neue an. Das macht unsere Reben stark, auch in längeren Trockenphasen.

Doch mehr als das, sie fördern Diversität von Wildkräutern und Wildblumen, sowie eine Vielzahl von Insekten in unseren Steillagen.


 

 

 


 

 

 

 

 

 


Newsletter

Newsletter

Neues und Interessantes aus dem Schwarzwaldweingut zuerst erfahren.

Ort

Kommen Sie doch einfach bei uns vorbei

Besuchen Sie unser Weingut direkt an der Badischen Weinstraße!

Andreas Männle – Schwarzwald. Wein. Gut.
Heimbach 12, DE 77770 Durbach

Route berechnen